atript Partnerprogramm

Wenn Sie Werbetreibende auf sich aufmerksam machen und ihnen Ihre Daten zum Verkauf anbieten, dann erhalten Sie selbstverständlich das Geld, das Ihnen die Firmen für Ihre User bezahlen.

Wir möchten uns aber auch bei Ihnen bedanken, schließlich haben Sie uns einen neuen Kunden gebracht. Deshalb erhalten Sie zusätzlich 3 Monate lang 50% des Umsatzes, den atript mit dem Kunden macht.

Die richtigen Marketers finden

Vor dem Ansprechen der Werbetreibenden steht ein Brainstorming an, um die richtigen zu finden.

Überlegen Sie am besten zuerst mit welchen Firmen Sie bereits Kontakt hatten. Wer hat Sie schon einmal angeschrieben um z.B. Gastartikel oder Banner zu platzieren? Oder um Links zu ergattern oder einen Produkttest zu erfragen? Diese Werbetreibenden anzusprechen ist oftmals die einfachste, schnellste Möglichkeit, da Sie bereits die Kontaktdaten zum Unternehmen haben.

Außerdem lohnt es sich neue potentielle Abnehmer Ihrer Daten anzusprechen. Überlegen Sie einfach, welche Shops Produkte zu Ihrem Thema verkaufen, welche Dienstleister es in Ihrem Bereich gibt oder welche anderen Geschäftsmodelle an Ihren Usern interessiert sein könnten und schreiben Sie den Verantwortlichen für das Onlinemarketing an.

Vergessen Sie nicht: Je größer der Kunde, desto höher Ihre Provision.

Die Unternehmen kontaktieren

Schreiben Sie uns am besten direkt nach der Kontaktaufnahme mit dem Werbetreibenden eine Mail oder setzen Sie uns einfach direkt bei der Mail an den Werbetreibenden in CC.

Am einfachsten ist es, wenn Sie den Unternehmen eine Mail schreiben. Sollten Sie schon des Öfteren mit der Firma Kontakt gehabt haben, bietet sich auch ein kurzes Telefonat an.

Für eine Mail hat sich folgender Aufbau bewährt:

  1. Stellen Sie Ihr Projekt und Ihre User kurz vor, um dem Unternehmen eine genauere Vorstellung davon zu geben welche Usergruppen er bei Ihnen genau einkaufen kann.
  2. Stellen Sie atript kurz vor. Hier finden Sie Hilfe, was Sie dazu sagen können.
  3. Machen Sie dem Werbetreibenden direkt ein Angebot, für welchen Betrag (TKP) er die User auf Ihrer Webseite einkaufen kann.
  4. Hängen Sie der Mail unser PDF für Werbetreibende an, damit das Unternehmen eine genauere Idee bekommt was alles mit atript möglich ist.

Ihre Vergütung einholen

Schreiben Sie uns am besten direkt nach der Kontaktaufnahme mit dem Werbetreibenden eine Mail oder setzen Sie uns einfach direkt bei der Mail an den Werbetreibenden in CC.

Damit wir den Kontakt Ihnen zuordnen und sind über den Stand informiert, wenn sich der Werbetreibende bei uns meldet. Über den Stand des Werbetreibenden mit atript halten wir Sie ständig auf dem Laufenden. Nach dem ersten Monat Aktivität des Werbetreibenden zahlen wir Ihnen Ihre Provision (50% des Umsatzes für atript) umgehend aus, genauso die zwei weiteren, folgenden Monate.